Eine Kooperation von:

Logo Westfälische Wilhelms Universität Münster
Logo Deutsche Forschungsgemeinschaft
Logo Deutsches Historisches Institut in Rom
Logo Archivio Segreto Vaticano

Elisabeth-Marie Richter

Biographie

21.11.1983   geboren in Osnabrück
     
    Schulbildung
2002   Abitur an der Angelaschule Osnabrück
     
    Akademischer Werdegang
2002-2007   Studium der Englischen, Italienischen und Französischen Philologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Magister Artium)
2004-2005   Studium an der Università degli Studi di Padova (Italien)
10.2007   Magister Artium mit der Arbeit "The Image of Italy in Shakespeare's Italian Plays"
Seit 2008   Promotionsstudium im Fach Englische Philologie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Thema der Arbeit "Englische Literatur im 19. Jahrhundert auf dem Index der verbotenen Bücher"
     
    Beruflicher Werdegang
Seit 2006   Freie Übersetzerin Deutsch-Englisch, Englisch-Deutsch und Deutsch-Italienisch
2006-2007   Studentische Hilfskraft am Institut für Erziehungswissenschaft, Abt. 1 Schulpädagogik/Schul- und Unterrichtsforschung, Montessori-Zentrum der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster bei Prof. Dr. Harald Ludwig: Übersetzung italienischer Texte aus dem pädagogischen Nachlass Maria Montessoris
2007-2008   Studentische Hilfskraft am Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (Leibniz-Programm)
Seit 04.2008   Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt "Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte von Eugenio Pacelli (1917-1929)"

Bibliographie

England im Fokus von Indexkongregation und Inquistion im 18. Jahrhundert, in: Hubert WOLF (Hg.), Inquisition und Buchzensur im Zeitalter der Aufklärung (Römische Inquisition und Indexkongregation 16), Paderborn u.a. 2011, 227-241.

Die kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis. Präsentation des Projektes, in: Hubert WOLF (Hg.), Eugenio Pacelli als Nuntius in Deutschland – Forschungsperspektiven und Ansätze zu einem internationalen Vergleich (Veröffentlichungen der Kommission für Zeitgeschichte B 121, Paderborn 2012, 23-45 (gemeinsam mit Sascha Hinkel, Jörg Hörnschemeyer, Maria Pia Lorenz-Filograno, Kirsi Salonen, Barbara Schüler und Hubert Wolf).

Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis 1917-1929, in: Thomas SCHARF-WREDE (Hg.), Adolf Kardinal Bertram (1859-1945). Sein Leben und Wirken, Regensburg/Hildesheim 2015, S. 199-206.

[Zurück]