Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 13722
Dompert, Rita an Pius XI.
Freiburg im Breisgau, 28. März 1924

Heiligster Vater!
Die väterliche Liebe und alle Notleidenden umfassende Fürsorge Eurer Heiligkeit haben in diesen Tagen auch die Schützlinge unseres Zufluchtsheimes sehr beglückt und erfreut.
Aus der Liebesgaben-Spende Eurer Heiligkeit wurden auf Wunsch unsers Hochwürdigsten Herrn Erzbischofs durch den Caritasverband unserer Erzdiözese Freiburg unserer Anstalt 70 meter Flanell zugeteilt.
Gestatten Eure Heiligkeit unsern tiefgefühltesten Dank für dieses äußerst praktische, wertvolle und gerade für unsere momentanen Bedürfnisse höchst willkommene Almosen entgegen zu nehmen. Es ist ein Zeichen, daß Eure Heiligkeit, ganz nach dem Vorbilde unsers göttlichen Heilandes, die Werke der Barmherzigkeit auch den Geringsten zuwenden will. Für uns wieder ein Ansporn, mit neuem Eifer zu arbeiten an der Rettung der Verirrten und Gefährdeten.
Möge Gottes reichster Segen Eurer Heiligkeit und allen Wohltätern beschieden sein.
In kindlichem Gehorsam und tiefster Ehrfurcht Eurer Heiligkeit
Ergebenste
[Unterschrift unlesbar] Vorsitzende d. V.
Schw. Rita Dompert, Oberin des St. Augustinusheimes
Empfohlene Zitierweise:
Dompert, Rita an PiusXI. vom 28. März 1924 , Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 13722, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/13722. Letzter Zugriff am: 28.02.2020.
Online seit 18.09.2015