Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 3478
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio
Vatikan, 15. Juli 1918

Regest
Gasparri informiert Pacelli, dass die vom Fuldaer Bischof, Joseph Damian Schmitt, erbetene Dispens für die zwei Diakone Doppenschmidt und Weiss von der Studienkongregation erteilt worden ist.
[Kein Betreff]
Ricevuto suo telegramma sacra congregazione seminari accorda al vescovo di fulda implorata dispensa a favore due diaconi stop segua lettera congregazione
card gasparri
Hds. eingefügt von unbekannter Hand unterhalb des Textes: "Hochwürdigsten Bischof Fulda. Ill. Congregation Seminarien gewährt Eurer Bischöflichen Gnaden erbette Dispens für Diakonen Doppenschmidt und Weiss. Brief Congregation folgt Pacelli Nuntius".Die Protokollnummer 7921 wurde doppelt vergeben. Siehe Dokument Nr. 3479
Empfohlene Zitierweise:
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio vom 15. Juli 1918 , in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 3478, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/3478. Letzter Zugriff am: 08.12.2019.
Online seit 20.12.2011, letzte Änderung am 29.01.2018