Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 3483
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio
Vatikan, 10. September 1918

Regest
Gasparri informiert Pacelli, dass die Anfrage des Bischofs von Paderborn Schulte bezüglich der Weihezeiten verspätet angekommen ist und dass der Heilige Vater die erbetene Befugnis erteilt hat. Das zugehörige Reskript wird nachgesendet.
[Kein Betreff]
Comunichi vescovo paderborn ke [sic] sua domanda del 10 luglio relativa ordinazioni è stata ricevuta con notevole ritardo e ke santo padre concede facoltà richiesta la s congregazione dei sacramenti invierà relativo rescritto
card gasparri
Empfohlene Zitierweise:
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio vom 10. September 1918 , in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 3483, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/3483. Letzter Zugriff am: 23.08.2019.
Online seit 20.12.2011, letzte Änderung am 01.09.2016