Datenschutz Impressum

Johann Peter Alesch

* 09. März 1858, ✝ 19. Mai 1928
Pfarrer bei Herz Jesu in Berlin 1892
1882 Priesterweihe, 1892 Pfarrer bei Herz Jesu in Berlin, 1917 Päpstlicher Geheimkämmerer, 1925 emeritierter Erzpriester auf Schloss Ansemburg bei Mosch (Luxemburg).
Literatur
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1920, Breslau 1920 S. 109.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1925, Breslau 1920 S. 217.
Handbuch des Bistums Breslau und seines Delegaturbezirks für das Jahr 1929, Breslau 1920 S. 228.
Empfohlene Zitierweise
Johann Peter Alesch, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 1031, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/1031. Letzter Zugriff am: 18.11.2019.
Online seit 20.12.2011, letzte Änderung am 13.08.2012
Als PDF anzeigen