Datenschutz Impressum

Wilhelm Freiherr von Lersner

* 09. Februar 1885, ✝ 09. September 1967
Mitbegründer des Volksbundes zum Schutze der deutschen Kriegs- und Zivilgefangenen 1918
1914 in französischer Gefangenschaft, 1917 Entlassung in die Schweiz, 1918 Mitbegründer des Volksbundes zum Schutze der deutschen Kriegs- und Zivilgefangenen, später Vorstand der Reichsvereinigung ehemaliger Kriegsgefangener, 1932 Mitglied im Ausschuss der Ganerbschaft Alten-Limburg 1948 Tätigkeit im Verband der Heimkehrer.
Literatur
Das Frankfurter Patriziat. Personen, in: frankfurter-patriziat.de/node/26918 (Letzter Zugriff am: 17.10.2013).
Das Frankfurter Patriziat. Lersner, in: frankfurter-patriziat.de/node/26984 (Letzter Zugriff am: 17.10.2013).
VIAF: 60101835
Empfohlene Zitierweise
Wilhelm Freiherr von Lersner, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 1080, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/127311785. Letzter Zugriff am: 17.08.2019.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 24.10.2013
Als PDF anzeigen