Datenschutz Impressum

Linus Leberle OSB

* n. e., ✝ n. e.
Prior des Sankt Ottilienkollegs in München 1918, Prior des neuen Benediktinerklosters für äußere Mission in Meschede 1928
1909 (15. Aug.) Profess, 1913 (25. Jul.) Priesterweihe, 1918 Prior des Sankt Ottilienkollegs München, 1928 des neuen Benediktinerklosters für äußere Mission Meschede, 1937 Niederlegung des Amts des Priors, 1939 Prior des neu erworbenen Hauses Sankt Ansgar in Paderborn.
Wir danken Herrn Maurus Runge OSB von der Abtei Königsmünster für die freundliche Mitteilung vom 27. Mai 2015.
Literatur
SANDROCK, Robert, Rückblick auf 75 Jahre. Abtei Königsmünster Meschede, in: web.archive.org (Letzter Zugriff am: 22.01.2018).
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1918. Mit einer Chronik des Jahres 1917, München [1918], S. 124.
VIAF: 10206196
Empfohlene Zitierweise
Linus Leberle OSB, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 1126, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/101085095. Letzter Zugriff am: 16.10.2019.
Online seit 25.02.2019
Als PDF anzeigen