Datenschutz Impressum

Linus Mörner OFMCap

* 19. Januar 1855, ✝ 1921
Sekretär der Münchener Nuntiatur 1919
1877 Profess und Priesterweihe, Erbauer der St. Antons- sowie der St. Josephskirche in München, 1902 Definitor und Guardian des Klosters St. Anton ebenda sowie Ernennung zum Königlichen Geistlichen Rat durch Prinzregent Luitpold von Bayern, 1919 Sekretär der Münchener Nuntiatur.
Literatur
EBERL, Angelikus P., Geschichte der Bayrischen Kapuziner-Ordensprovinz, Freiburg im Breisgau 1902, S. 664, 718-722, 777.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1917, München 1917, S. 132.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für die Jahre 1919 und 1920, München 1920, S. 128.
Schematismus der Geistlichkeit des Erzbistums München und Freising für das Jahr 1921, München 1921, S. 130.
Empfohlene Zitierweise
Linus Mörner OFMCap, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 13096, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/13096. Letzter Zugriff am: 16.11.2019.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 14.01.2013
Als PDF anzeigen