Datenschutz Impressum

Sigismund Felix von Ow-Felldorf

* 18. Oktober 1855, ✝ 11. Mai 1936
Freiherr von Ow-Felldorf, Bischof von Passau 1906
Studium der Rechtswissenschaften in München, 1881 Studium der Theologie in Eichstätt, 1884 Priesterweihe, 1887 in der Bistumsverwaltung Regensburg und Kanonikus der Alten Kapelle in Regensburg, 1902 Titularbischof von Arethusa und Weihbischof in Regensburg, 1906 Bischof von Passau.
Quellen
Ow-Felldorf, Sigismund Felix Freiherr von (1855-1936), in: www.nachlassdatenbank.de (Letzter Zugriff am: 13.10.2009).
Literatur
LEIDL, August, Sigismund Felix Freiherr von Ow-Felldorf (1855-1936), in: GATZ, Erwin (Hg.), Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1785/1803 bis 1945. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1983, S. 550 f.
Ow-Felldorf, Sigismund Felix Freiherr von, in: Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republiik online, in: www.bundesarchiv.de (Letzter Zugriff am: 15.06.2011).
Ow-Felldorf, Sigismund Felix, in: Deutsche Biographische Enzyklopädie 7 (1998), S. 541, in: www.degruyter.com (Letzter Zugriff am: 07.01.2013).
Ow-Felldorf, Sigmund Freiherr von, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 16.05.2011).
PUTZ, Hannelore, Mahenr des Glaubens - Beistand der Gläubigen - Verteidiger der institutionellen Integrität. Sigismund Felix Freiherr von OW-Felldorf 1855-1936 und Simon Konrad Landesdorfer OSB 1880-1971 - Bischöfe von Passau 1907-1936 und 1961, in: ZUMHOLZ, Maria Anna / HIRSCHFELD, Michael (Hg.), Zwischen Politik und Seelsorge. Katholische Bischöfe in der NS-Zeit, Münster 2018, S. 529-556.
VIAF: 20829904
Empfohlene Zitierweise
Sigismund Felix von Ow-Felldorf, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 15000, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/13189384X. Letzter Zugriff am: 27.09.2020.
Online seit 24.03.2010, letzte Änderung am 29.09.2014
Als PDF anzeigen