Datenschutz Impressum

Hermann Anton Krose SJ

* 28. Mai 1867, ✝ 26. September 1949
Redakteur, Initiator der Datenerhebung in der katholischen Kirche Deutschlands
Studium der Rechtswissenschaften in Heidelberg, Genf und Berlin, 1890 Studium der katholischen Theologie in Innsbruck, 1891 Eintritt in den Jesuitenorden, 1900 Priesterweihe, 1901 Terziat in Wijnandsrade, 1902 Studium der Statistik und Nationalökonomie in München und Berlin, 1903 letzte Gelübde, 1905-1918 Redakteur der Zeitschrift "Stimmen aus Maria Laach" (ab 1914 "Stimmen der Zeit"), 1908 Begründer der Publikation für kirchliche Statistik "Kirchliches Handbuch für das Katholische Deutschland", 1909-1913 Schriftleiter der "Stimmen aus Maria Laach" und der "Die Katholischen Missionen", 1918-1924 Superior in Bonn und Schriftleiter der "Die Katholischen Missionen" und "Weltmission der katholischen Kirche", 1924 Schriftsteller in Bonn, 1929 Rektor im Haus Sentmaring in Münster, 1935 Redakteur der "Stimmen der Zeit", 1938 in Valkenburg, am Ende des Krieges im Marienhospital in Hemer, 1946 Ruhestand im Canisiushaus in Köln.
Quellen
KROSE, Hermann Anton, Konfessionsstatistik Deutschlands. Mit einem Rückblick auf die numerische Entwicklung der Konfessionen im 19. Jahrhundert, Freiburg im Breisgau 1904.
KROSE, Hermann Anton, Der Selbstmord im 19. Jahrhundert nach seiner Verteilung auf Staaten und Verwaltungsbezirke, Freiburg im Breisgau 1906.
Literatur
Krose, Hermann Anton, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 26.10.2012).
SCHATZ, Klaus, Geschichte der deutschen Jesuiten (1814-1983), Bd. 5: Glossar, Biogramme, Gesamtregister, Münster 2013, S. 249.
ZIEMANN, Benjamin, Krose, Hermann A., in: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon 24 (2005), Sp. 983-986, in: www.bbkl.de (Letzter Zugriff am: 20.05.2014).
VIAF: 91915716
Empfohlene Zitierweise
Hermann Anton Krose SJ, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 197, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/116556153. Letzter Zugriff am: 26.02.2020.
Online seit 30.10.2012, letzte Änderung am 25.02.2019
Als PDF anzeigen