Datenschutz Impressum

Theodor Freiherr von Guilleaume

* 17. Juli 1861, ✝ 27. Dezember 1933
Geheimer Kommerzienrat, Generaldirektor des Felten & Guilleaume Carlswerks AG
Aufsichtsratsvorsitzender des Felten & Guilleaume Karlswerks AG, Aufsichtsratsmitglied der AEG und der Deutsch-Atlantisch-Telegraphengesellschaft, Aufsichtsratsvorsitzender der Land- und Seekabelwerke AG, 1920 Beteiligung an der Finanzierung zum Kauf des Berliner Nuntiaturgebäudes, 1921 von Pacelli für den Titel des Komturs des Ordens des heiligen Papstes Silvester vorgeschlagen, 1922 Komtur mit Stern des Ordens des heiligen Gregors des Großen.
Quellen
Gasparri an Pacelli vom 1. September 1922; Dokument Nr. 2436.
Gasparri an Pacelli vom 2. Januar 1922; Dokument Nr. 2429.
Gasparri an Pacelli vom 29. Juni 1922; Dokument Nr. 2435.
Pacelli an Gasparri vom 25. April 1922; Dokument Nr. 10913.
Pacelli an Gasparri vom 3. Dezember 1921; Dokument Nr. 10332.
Pacelli an Gasparri vom 3. Juli 1922; Dokument Nr. 10914.
Literatur
BRILL, Franz, Guilleaume, in: Neue Deutsche Biographie 7 (1966), S. 298, in: daten.digitale-sammlungen.de (Letzter Zugriff am: 03.07.2013).
Deutscher Wirtschaftsführer. Lebensgänge deutscher Wirtschaftspersönlichkeiten. Ein Nachschlagewerk über 13.000 Wirtschaftspersönlichkeiten unserer Zeit, Hamburg u. a. 1929, S. 806.
Guilleaume, Theodor Freiherr von, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 03.07.2013).
VIAF: 80547246
Empfohlene Zitierweise
Theodor Freiherr von Guilleaume, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 249, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/136154190. Letzter Zugriff am: 14.08.2020.
Online seit 14.05.2013, letzte Änderung am 14.04.2014
Als PDF anzeigen