Datenschutz Impressum

Heinrich Poggel

* 12. Oktober 1858, ✝ 02. August 1928
Professor für Exegese des Neuen Testaments in Paderborn
1888 Priesterweihe in Paderborn, Kaplan in Niedermarsberg, 1890 in Meschede, 1893 Präses des Theologen-Konvikts in Paderborn, 1896 Dr. theol. in Freiburg im Breisgau, Professor der Exegese des Neuen Testaments an der Paderborner Hochschule.
Diese Biographie befindet sich derzeit noch in Bearbeitung.
Literatur
PIEPER, Karl, Heinrich Poggel zum Gedächtnis, in: Theologie und Glaube (1928), S. 747-750.
ZACHARIAS, Klaus, Lebensbilder. Die Mitglieder des CV-Zirkels AMICITIA zu Paderborn 1884-1996 (GDS-Archiv für Hochschul- und Studentengeschichte Beiheft 7), Köln 1998, S. 84.
Empfohlene Zitierweise
Heinrich Poggel, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 25080, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/136053300. Letzter Zugriff am: 04.08.2020.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 16.10.2015
Als PDF anzeigen