Datenschutz Impressum

N. N.

* n. e., ✝ n. e.
Generalsuperiorin Schwestern vom Coenaculum in Brüssel
Aus der Weisung Gasparris geht hervor, dass die Generalsuperiorin der Schwestern vom Coenaculum in Brüssel, Rue Hôtel des Monnaies 126, gemeint ist.
Weder aus den Akten der vatikanischen Archive noch aus den einschlägigen biographischen Nachschlagewerken konnten bisher biographische Informationen über diese Person ermittelt werden.
Quellen
Gasparri an Pacelli vom 27. Juli 1917; ASV, Arch. Nunz. Monaco 380, fasc. 6, fol. 85r-86r; Dokument Nr. 1487 [Diese Dokument wird zu einem späteren Zeitpunkt ediert].
Empfohlene Zitierweise
N. N., in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 29065, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/29065. Letzter Zugriff am: 10.12.2019.
Online seit 24.03.2010
Als PDF anzeigen