Datenschutz Impressum

Lothar Primbs

* n. e., ✝ n. e.
Privatier in München
1918 in München, Schloss Linderhof, gemeldet, 1919 Ritter des Ordens des heiligen Papstes Silvester, 1921 Komtur des Ordens des heiligen Gregors des Großen.
Weder aus den Akten der vatikanischen Archive noch aus den einschlägigen biographischen Nachschlagewerken konnten bisher biographische Informationen über diese Person ermittelt werden.
Quellen
Liste der Träger des Ritterkreuzes des päpstlichen Silvesterordens in der Erzdiözese München und Freising von 1930, in: Erzbischöfliches Archiv München, NL Faulhaber, Nr. 1280.
Literatur
Adressbuch der Stadt München 1918.
Empfohlene Zitierweise
Lothar Primbs, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 3060, URL: www.pacelli-edition.de/Biographie/3060. Letzter Zugriff am: 19.09.2019.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 29.08.2013
Als PDF anzeigen