Datenschutz Impressum

Joseph Maria Friesenegger

* 09. April 1855, ✝ 18. Mai 1937
Domkapitular in Augsburg 1911
Studium der Theologie in München, 1878 (31. Jul.) Priesterweihe und Stadtkaplan in Lindau, 1881 Domkaplan in Augsburg, 1887 Stadtpfarrer bei St. Ulrich und Afra in Augsburg, 1899 Ritter des Ordens vom heiligen Grabe und Präses des katholischen Lehrlingsvereins St. Ulrich, 1901 Inhaber des päpstlichen Verdienstkreuzes Pro Ecclesia et Pontifice, 1903 Inhaber des päpstlichen silbernen Jerusalemspilger-Kreuzes, 1905 Vikar des Benefiziums an der St. Margaretenkirche in Augsburg, 1905 Päpstlicher Geheimkämmerer, 1906 Religionslehrer an der städtischen Handwerkerschule, 1911 Domkapitular in Augsburg, 1924 Apostolischer Protonotar, 1925 Domdekan in Augsburg und Päpstlicher Hausprälat, 1928 Jubelpriester.
Literatur
Friesenegger, in: www.stadtlexikon-augsburg.de (Letzter Zugriff am: 21.09.2015).
Schematismus der Diözese Augsburg 1898, Augsburg 1898, S. 19.
Schematismus der Diözese Augsburg 1899, Augsburg 1899, S. 25.
Schematismus der Diözese Augsburg 1901, Augsburg 1901, S. 236.
Schematismus der Diözese Augsburg 1902, Augsburg 1902, S. 25.
Schematismus der Diözese Augsburg 1904, Augsburg 1904, S. 25.
Schematismus der Diözese Augsburg 1906, Augsburg 1906, S. 25.
Schematismus der Diözese Augsburg 1907, Augsburg 1907, S. 25.
Schematismus der Diözese Augsburg 1908, Augsburg 1908, S. 12.
Schematismus der Diözese Augsburg 1912, Augsburg 1912, S. 4.
Schematismus der Diözese Augsburg 1915, Augsburg 1915, S. 4.
Schematismus der Diözese Augsburg 1920/21, Augsburg 1921, S. 4.
Schematismus der Diözese Augsburg 1924, Augsburg 1924, S. 3, 5, 7, 9, 17.
Schematismus der Diözese Augsburg 1925/26, Augsburg 1926, S. XV.
Schematismus der Diözese Augsburg 1929, Augsburg 1929, S. XIV.
Schematismus der Diözese Augsburg 1930, Augsburg 1930, S. 188.
Schematismus der Diözese Augsburg 1934, Augsburg 1934, S. XV.
Schematismus der Diözese Augsburg 1935, Augsburg 1935, S. XV.
Schematismus der Diözese Augsburg 1938, Augsburg 1938, S. 328.
VIAF: 8330477
Empfohlene Zitierweise
Joseph Maria Friesenegger, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4180, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/124797725. Letzter Zugriff am: 20.10.2020.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 29.01.2018
Als PDF anzeigen