Datenschutz Impressum

Arthur Wynen SAC

* 07. Juli 1880, ✝ 14. Juni 1962
Prälat-Auditor an der Heiligen Römischen Rota 1926-1939
1898 Noviziat bei den Pallotinern in Limburg an der Lahn, 1904 (24. Jun.) Priesterweihe, 1908 Studium des Kirchenrechts an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom, 1909 Konsultor und Generalsekretär des Generalkapitels der Pallotianer in Rom, 1910 Dr. iur. can., 1914 Anwalt an der Heiligen Römischen Rota und Sekretär des dortigen Auditors, 1915 Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg im Üechtland, 1918 Dr. iur. utr., 1919-1924 Anwalt an der Heiligen Römischen Rota, Prokurator bei der Ritenkongregation, 1919-1927 Generalsekretär der Pallotiner, 1925-1927 zugleich Generalkonsultor derselben, 1926-1939 Prälat-Auditor an der Heiligen Römischen Rota, Konsultor bei der Sakramentenkongregation, 1928-1939 Entscheidungsbeauftragter der Spezialkommission für die Erteilung der Dispensen von gültig geschlossenen aber nichtvollzogenen Ehen, 1944 Offizial bei der Ritenkongregation, 1954 Großes Bundesverdienstkreuz, 1960 Konsultor der Zentralkommission für die Vorbereitung auf das Zweite Vatikanische Konzil.
Quellen
Annuario pontificio per l'anno 1920, Rom 1920, S. 417, 448.
Annuario pontificio per l'anno 1926, Rom 1926, S. 447.
Annuario pontificio per l'anno 1926, Rom 1926, S. 438.
Annuario pontificio per l'anno 1927, Rom 1927, S. 438, 500.
Annuario pontificio per l'anno 1929, Rom 1929, S. 486, 518.
Annuario pontificio per l'anno 1939, Vatikanstadt 1939, S. 698, 740.
EWERS, Heinz, Mons. Arthur Wynen. Prelato Uditore della S. R. Rota, in: Archiv für katholisches Kirchenrecht 132 (1963), S. 142-144.
VIAF: 66846560
Empfohlene Zitierweise
Arthur Wynen SAC, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 4355, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/1055297510. Letzter Zugriff am: 27.09.2020.
Online seit 29.01.2018
Als PDF anzeigen