Datenschutz Impressum

Generalversammlung der deutschen Katholiken (Katholikentag) 1921 in Frankfurt am Main

Mit der Generalversammlung der deutschen Katholiken in Frankfurt am Main wurde vom 27. bis 30. August 1921 der erste Katholikentag nach dem Ersten Weltkrieg abgehalten. Der Akzent lag auf dem Ruf nach Einheit, betont wurden die Wichtigkeit der katholischen Einheit sowie "die Einheit des Reiches" (Vorgeschichte, S. 10). Die Präsidentschaft des Katholikentags in Frankfurt am Main hatte Heinrich Held inne. In seiner Begrüßungsrede stellte er die Bedingungen des Friedenschlusses unter das Wort "vae victis" (Begrüßungsrede, S 28). Er erklärte, dass Frankreich, Belgien und die übrigen Entente-Staaten Deutschland einen Frieden aufgezwungene hätten, der "die Bedeutung des heiligen Wortes Friede in sein Gegenteil verkehrt hat und jegliche Gerechtigkeit, Achtung und christliche Liebe gegen uns durchaus vermissen lässt." (Ebd., S. 32)
Eugenio Pacelli folgte der Einladung zum Katholikentag in Frankfurt am Main und richtete auf der ersten öffentlichen Versammlung das Wort an die Teilnehmer. Die Geschichte der deutschen Katholikentage ergab für ihn "das Bild einer harmonischen, unter der Oberleitung des Episkopates sich vollziehenden vertrauensvollen Zusammenarbeit aller Schichten des katholischen Volkes, die für andere Länder vorbildlich sein kann." (Ansprache, S. 43) Für Deutschland erhoffte er den erfolgreichen Abschluss eines Konkordats und sozialen Frieden "anstelle der unchristlichen und unmenschlichen Irrlehre vom 'Klassenkampf'" (Ebd., S. 44). Zudem äußerte er den Wunsch, dass vom Treffen der deutschen Katholiken ein Ruf nach Völkerverständigung im Sinne des Papstes ausgehen werde, "der nie aufgehört hat, die Regierungen und Völker immer und immer wieder zu beschwören, an die Stelle der Gewalt die Herrschaft des Rechtes und der christlichen Liebe zu setzen." (Ebd., S. 44)
Quellen
Ansprache. Nuntius Pacelli, in: Die Reden gehalten in den öffentlichen und geschlossenen Versammlungen der 61. Generalversammlung der Katholiken Deutschlands zu Frankfurt am Main. 27. bis 30. August 1921 nebst einer kurzen Einleitung über Vorgeschichte und Verlauf der Tagung, Würzburg 1921, S. 43-45.
Begrüßungsrede. Geheimrat Held, in: Die Reden gehalten in den öffentlichen und geschlossenen Versammlungen der 61. Generalversammlung der Katholiken Deutschlands zu Frankfurt am Main. 27. bis 30. August 1921 nebst einer kurzen Einleitung über Vorgeschichte und Verlauf der Tagung, Würzburg 1921, S. 27-42.
PACELLI, Eugenio, Deutschlands Katholiken vor neuen Aufgaben, in: KAAS, Ludwig (Hg.), Eugenio Pacelli. Erster Apostolischer Nuntius beim Deutschen Reich. Gesammelte Reden, Berlin 1930, S. 35-37.
Vorgeschichte und Verlauf der 61. Generalversammlung der Katholiken Deutschlands zu Frankfurt am Main. 27. bis 30. August 1921, in: Die Reden gehalten in den öffentlichen und geschlossenen Versammlungen der 61. Generalversammlung der Katholiken Deutschlands zu Frankfurt am Main. 27. bis 30. August 1921 nebst einer kurzen Einleitung über Vorgeschichte und Verlauf der Tagung, Würzburg 1921, S. 5-15.
Literatur
ARNING, Holger / WOLF, Hubert, Hundert Katholikentage. Von Mainz 1848 bis Leipzig 2016, Darmstadt 2016, S. 144 f.
Die Reden gehalten in den öffentlichen und geschlossenen Versammlungen der 61. Generalversammlung der Katholiken Deutschlands zu Frankfurt am Main. 27. bis 30. August 1921 nebst einer kurzen Einleitung über Vorgeschichte und Verlauf der Tagung, Würzburg 1921.
GROSSMANN, Thomas, Katholikentage, in: Lexikon für Theologie und Kirche3 5 (1996), Sp. 1339-1345.
REYTIER, Marie-Emmanuelle, "Frankreich irrt". Die deutschen Katholikentage 1921 und 1922 als politische Tribüne gegen die Politik Frankreichs, in: Historisches Jahrbuch 127 (2007), S. 331-352.
REYTIER, Marie-Emmanuelle, Les Katholikentage dans l'entre-deux-guerres, in: Aujourd'hui, Today, Heute. Pour une histoire religieuse de la guerre 1,1 (1998), S. 71-85.
Empfohlene Zitierweise
Generalversammlung der deutschen Katholiken (Katholikentag) 1921 in Frankfurt am Main, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 11005, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/11005. Letzter Zugriff am: 22.09.2020.
Online seit 30.10.2012, letzte Änderung am 26.06.2019
Als PDF anzeigen