Datenschutz Impressum

Fornitrice Pontificia

Die Institution eines "Päpstlichen Hoflieferanten" (Fornitrice Pontificia) hat eine jahrhundertelange Tradition. Die Verleihung des begehrten Ehrentitels erfolgte zunächst durch das Sekretariat der Breven und später durch den Oberkammerherrn Seiner Heiligkeit mit Herausgabe des offiziellen Ernennungsschreibens. Die "Päpstlichen Hoflieferanten" hatten neben der Belieferung des Päpstlichen Hofes das Privileg, ihre Dokumente und Fassaden mit den Insignien des amtierenden Papstes zu schmücken.
Literatur
NERSINGER, Ulrich, Liturgie und Zeremonien am Päpstlichen Hof, Bd. 1, Bonn 2010, S. 148-151.
Empfohlene Zitierweise
Fornitrice Pontificia, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1286, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1286. Letzter Zugriff am: 20.09.2019.
Online seit 24.06.2016, letzte Änderung am 29.01.2018
Als PDF anzeigen