Datenschutz Impressum

Graue Schwestern der heiligen Elisabeth in Berlin

Die Geschichte der Grauen Schwestern reicht zurück bis in Jahr 1842, in dem vier junge Frauen auf eigene Kosten in Neisse (Oberschlesien) den "St. Elisabeth-Verein zur Pflege hilfloser Kranker" gründeten. Als Stifterin der Kongregation gilt Clara Wolff. Zunächst wurden die Grauen Schwestern von offizieller kirchlicher Seite als unnötige Konkurrenz zu anderen karitativen Orden betrachtet. Schließlich wurde ihnen 1859 jedoch die bischöfliche Approbation erteilt und 1864 wurden sie staatlich als Korporation anerkannt. 1871 erfolgte die päpstliche Approbation. Die Berliner Provinz wurde 1906 errichtet. 1927 hatte diese 28 Filialen und 296 Schwestern, die meisten Schwestern (226) waren in Berlin selbst in 17 Filialen tätig.
Am 29. Dezember 1919 trug sich Eugenio Pacelli in das Gästebuch der Niederwallstraße ein. Bevor er 1925 endgültig nach Berlin übersiedelte, nahm er mehrmals bei den Grauen Schwestern in Berlin Quartier.
Literatur
FRANK, Karl Suso, Graue Schwestern, in: Lexikon für Theologie und Kirche3 4 (1995), Sp. 991.
Graue Schwestern der heiligen Elisabeth; Schlagwort Nr. 8026.
HEIMBUCHER, Max, Die Orden und Kongregationen der katholischen Kirche, Bd. 2, Paderborn 31934, ND München / Paderborn / Wien 1965, S. 481-483.
HERRMANN, Hilde, 100 Jahre Graue Schwestern von der Heiligen Elisabeth in Berlin, Berlin 1963.
MERTENS, Johannes, Geschichte der Kongregation der Schwestern von der heiligen Elisabeth 1842-1992, 2 Bde., Reinbek 1998.
MERTENS, Johannes, Die Berliner Ordensprovinz der grauen Schwestern von der heiligen Elisabeth 1859-1991, Hamburg 1992, S. 15, 25-43, 71-74, 197.
SCHWETER, Joseph, Geschichte der Kongregation der Grauen Schwestern von der heiligen Elisabeth. Ein Beitrag zur Geschichte der katholischen Karitas und Mission in den letzten 100 Jahren, 2 Bde., Breslau 1937, Rom 21981.
WENDLANDT, Hans Carl, Graue Schwestern, in: Lexikon für Theologie und Kirche 4 (1932), Sp. 654 f.
Empfohlene Zitierweise
Graue Schwestern der heiligen Elisabeth in Berlin, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 14067, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/14067. Letzter Zugriff am: 28.11.2020.
Online seit 31.07.2013, letzte Änderung am 10.09.2018
Als PDF anzeigen