Datenschutz Impressum

Preußische Regierungsinstruktion vom 21. September 1773

Die Preußische Regierungsinstruktion vom 21. September 1773 regelte für die Provinz Westpreußen die Zuständigkeit geistlicher und weltlicher Gerichte in Ehesachen.
Quellen
Instruction für die West-Preußische Regierung. De dato Berlin, den 21. Sept. 1773, Novum Corpus Constitutionum Prussico-Brandenburgensium, Bd. 5, Teil 2 (1773), Berlin 1776, in: Nr. 52, Sp. 2125-2226, in: web-archiv.staatsbibliothek-berlin.de (Letzter Zugriff am: 24.08.2018).
Literatur
VERING, Friedrich, Die staatskirchenrechtliche Anerkennung der katholisch-geistlichen Ehegerichtsbarkeit in Preussen, in: Archiv für katholisches Kirchenrecht 17 (1867), S. 132-134, in:archive.org (Letzter Zugriff am: 24.08.2018).
Empfohlene Zitierweise
Preußische Regierungsinstruktion vom 21. September 1773, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1630, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1630. Letzter Zugriff am: 26.11.2020.
Online seit 25.02.2019
Als PDF anzeigen