Datenschutz Impressum

Firmung

Die Firmung ist eines der sieben Sakramente der katholischen Kirche. Sie gilt als Standessakrament, das "unter Einprägung eines auslöschlichen Charakters das Charisma des mündigen Christseins" (EICHMANN/MÖRSDORF, S. 37) verleiht. Im CIC/1917 war der Empfang der Firmung die Voraussetzung für die Aufnahme in ein Noviziat (vgl. can. 554 § 1), den Empfang der Ehe (vgl. can. 1021 § 2) und der verschiedenen Weihen (vgl. can. 974 § 1 n. 1).
Der ordentliche Spender der Firmung war gemäß CIC/1917 can. 782 § 1 allein der Bischof ("solus Episcopus"). Der CIC/1917 unterschied hier nicht zwischen Diözesan- und Titularbischöfen. Als außerordentlicher Spender galt der Priester, der durch das allgemeine Recht ("iur communis") oder durch päpstliches Indult bevollmächtigt wurde. Die Vollmacht zur Spendung dieses Sakraments durch allgemeines Recht hatten Kardinäle, die nicht Bischöfe waren, gefreite Äbte, Prälaten, Apostolische Vikare und Präfekte. Andere Priester konnten durch Delegation die Vollmacht zur Spendung des Firmsakraments erhalten oder durch den Ortsbischof, sofern der Papst diesen vorher mit der Befugnis ausgestattet hatte, Vollmachten zu erteilen. Einfache Priester konnten folglich gemäß CIC/1917 das Firmsakrament nur dann gültig spenden, wenn sie zur Spendung bevollmächtigt worden waren (vgl. can. 782 §§ 3-5).
Quellen
1917 Codex Iuris Canonicis, cann. 554, 782, 974, 1021, in: www.jgray.org (Letzter Zugriff am: 29.03.2016).
Codex Iuris Senior, cann. 554, 782, 974, 1021, in: www.catho.org (Letzter Zugriff am: 29.03.2016).
GASPARRI, Pietro (Hg.), Codex Iuris Canonici. Pii X Pontificis Maximi iussu digestus Benedicti Papae XV auctoritate promulgatus, Rom 1917, S. 161, can. 554, S. 225 f., can. 782, S. 277, can. 974, S. 293, can. 1021, in: www.archive.org (Letzter Zugriff am: 29.03.2016).
Literatur
EICHMANN, Eduard / MÖRSDORF, Klaus, Lehrbuch des Kirchenrechts auf Grund des Codex Iuris Canonici, Bd. 2: Sachenrecht, Paderborn 61950, S. 37-42.
Empfohlene Zitierweise
Firmung, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 1676, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/1676. Letzter Zugriff am: 19.02.2020.
Online seit 24.06.2016, letzte Änderung am 20.01.2020
Als PDF anzeigen
Dokumente mit diesem Schlagwort