Datenschutz Impressum

Konkordat mit Lettland von 1922, Artikel 04

"Der Heilige Stuhl wird vor der Ernennung des Erzbischofs von Riga der lettländischen Regierung den Namen des erwählten Kandidaten mitteilen, um zu erfahren, ob die Regierung gegen diese Wahl Einwendungen politischer Art vorzubringen hat."
Quellen
Konkordat zwischen dem Heiligen Stuhl und der Regierung von Lettland vom 30. Mai 1922, in: SCHÖPPE, Lothar (Bearb.), Konkordate seit 1800. Originaltext und deutsche Übersetzung der geltenden Konkordate (Dokumente 35), Frankfurt am Main / Berlin 1964, S. 284-289, hier 284.
Concordato con la Lettonia, in: MERCATI, Angelo (Bearb.), Raccolta di Concordati su Materie Ecclesiastiche tra la Santa Sede e le Autorità Civil, Bd. 2: 1915-1954, Vatikanstadt 1954, S. 6-8, hier 6.
Empfohlene Zitierweise
Konkordat mit Lettland von 1922, Artikel 04, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 18196, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/18196. Letzter Zugriff am: 25.11.2020.
Online seit 31.07.2013, letzte Änderung am 20.01.2020
Als PDF anzeigen