Datenschutz Impressum

Sowjetrussische Regierung (1924-02-02 – 1930-12-19) Kabinett Rykow

Vorsitzender des Zentralvollzugsauschusses der Sowjetunion (Staatsoberhaupt): Michail Iwanowitsch Kalinin,
Vorsitzender des Rates der Volkskommissare: Alexei Iwanowitsch Rykow,
Volkskommissar des Äußeren: Georgi Wassiljewitsch Tschitscherin,
Volkskommissar des Inneren: Alexander Georgijewitsch Beloborodow (ab 1928: Wjatscheslaw Rudolfowitsch Menschinski),
Volkskommissar für Verteidigung: Lew Dawidowitsch Bronstein (27. November 1924 bis 31. Oktober 1925: Michail Wassiljewitsch Frunse, ab 7. November 1925: Kliment Jefremowitsch Woroschilow),
Volkskommissar der Finanzen: Grigori Jakowlewitsch Sokolnikow (Januar 1926 bis Ende 1929: Nikolai Pavlovich Bryukhanov, ab Anfang 1930: Hryhoriy Fedorovych Hrynko),
Volkskommissar für Justiz: Dmitri Iwanowitsch Kurski (bis 16. Januar 1928),
Volkskommissar für Volksbildung: Anatoli Wassiljewitsch Lunatscharski (ab 10. August 1930: Andrei Sergejewitsch Bubnow),
Volkskommissar für Außenhandel: Leonid Borissowitsch Krassin (bis Dezember 1924),
Volkskommissar für Binnenhandel: Aaron Schejnmann (Dezember 1924 bis 18. November 1925), Volkskommissar für Außen- und Binnenhandel (18. November 1925 errichtet): Aaron Schejnmann (Januar 1926 bis 12. November 1927: Lew Borissowitsch Kamenew, ab November 1927: Arkady Pavlovich Rosengolts),
Volkskommissar für den Verkehr: Jan Ernestowitsch Rudsutak.
Literatur
SPULER, Bertold (Bearb.), Regenten und Regierungen der Welt, Bd. 4,2: Neueste Zeit 1917/18-1964, Würzburg 21964, S. 519-527.
Empfohlene Zitierweise
Sowjetrussische Regierung (1924-02-02 – 1930-12-19) Kabinett Rykow, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 19008, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/19008. Letzter Zugriff am: 17.11.2019.
Online seit 18.09.2015, letzte Änderung am 25.02.2019
Als PDF anzeigen