Datenschutz Impressum

Bulle Pius' VII. "Provida solersque" vom 16. August 1821

Durch die Zirkumskriptionsbulle "Provida solersque" vom 16. August 1821 passte Papst Pius VII. die südwestdeutschen Diözesensprengel den geänderten territorialen Verhältnissen nach dem Wiener Kongress von 1815 an und errichtete die Oberrheinische Kirchenprovinz mit den Erzbistümern Freiburg für Baden und den Bistümern Rottenburg für Württemberg, Mainz für Hessen-Darmstadt, Fulda für Kurhessen sowie Limburg für Nassau und Frankfurt am Main. Von den überkommenen Bischofssitzen blieben nur Fulda und Mainz übrig.
Quellen
HUBER, Ernst Rudolf / HUBER, Wolfgang (Hg.), Staat und Kirche im 19. und 20. Jahrhundert. Dokumente zur Geschichte des deutschen Staatskirchenrechts, Bd. 1: Staat und Kirche vom Ausgang des alten Reichs bis zum Vorabend der bürgerlichen Revolution, Berlin 21990 ND Darmstadt 2014, Nr. 106, S. 246-257 [deutscher Text].
MERCATI, Angelo (Hg.), Raccolta di concordati su materie ecclesiastiche tra la Santa Sede e le autorità civili, Bd. 1: 1098-1914, Rom 21954, S. 667-676 [lateinischer Text].
Literatur
BISCHOF, Franz Xaver, Das Ende des Bistums Konstanz. Hochstift und Bistum Konstanz im Spannungsfeld von Säkularisation und Suppression (1802/03-1821/27) (Münchener Kirchenhistorische Studien 1), Stuttgart / Berlin / Köln 1989.
BURKARD, Dominik, Staatskirche - Papstkirche - Bischofskirche. Die "Frankfurter Konferenzen" und die Neuordnung der Kirche in Deutschland nach der Säkularisation (Römische Quartalschrift, Beiheft 53), Rom / Freiburg im Breisgau / Wien 2000.
GÖLLER, Emil, Die Vorgeschichte der Bulle "Provida solersque", in: Freiburger Diözesan-Archiv 55 NF 28 (1927), S. 143-216, und 56 NF 29 (1928), S. 436-613.
HILLING, Nikolaus, Oberrheinische Kirchenprovinz, in: Lexikon für Theologie und Kirche 7 (1935), Sp. 654 f.
HIRSCHFELD, Michael, Die Bischofswahlen im Deutschen Reich 1887-1914. Ein Konflikt zwischen Staat und katholischer Kirche zwischen dem Ende des Kulturkampfes und dem Ersten Weltkrieg, Münster 2012, S. 573-575, 625 f., 649 f.
LILL, Rudolf, Am Beispiel von Mainz: Die Zerstörung alter kirchlicher Metropolen: Eine Voraussetzung für den ultramontanen Zentralisierungsprozeß, in: RÖDEL, Walter G. / SCHWERDTFEGER, Regina E. (Hg.), Zerfall und Wiederbeginn. Vom Erzbistum zum Bistum Mainz (1792/97-1830). Ein Vergleich. Festschrift für Friedhelm Jürgensmeier (Beiträge zur Mainzer Kirchengeschichte 7), Würzburg 2002, S. 473-482.
STEIMER, Bruno, Provida sollersque, in: Lexikon für Theologie und Kirche3 8 (1999), Sp. 671.
WILLIARD, Adolf, Beiträge zur Gründungsgeschichte der oberrheinischen Kirchenprovinz (1818-1821), in: Freiburger Diözesan-Archiv 61 NF 34 (1933), S. 118-164, und 63 NF 36 (1935), S. 1-64.
Empfohlene Zitierweise
Bulle Pius' VII. "Provida solersque" vom 16. August 1821, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 2111, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/2111. Letzter Zugriff am: 30.03.2020.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 26.06.2019
Als PDF anzeigen