Datenschutz Impressum

Akademischer Nachrichtendienst

Entweder handelt es sich um die ab 1928 erscheinende "Akademische Korrespondenz", die von der Deutschen Studentenschaft herausgegeben wurde und sich daneben auch als Nachrichtendienst bezeichnete, oder um die seit 1885 erscheinende "Akademische Bonifatius-Korrespondenz". Ein "Akademischer Nachrichtendienst" erschien erst in den 1950er Jahren.
Literatur
Akademische Bonifatius-Korrespondenz: Organ der Einigung der Akademischen Bonifatius-Vereine, in: zdb-katalog.de (Letzter Zugriff am: 20.03.2019).
Akademische Korrespondenz / Deutsche Studentenschaft, in: zdb-katalog.de (Letzter Zugriff am: 20.03.2019).
Akademischer Nachrichtendienst: Nachrichten von Hochschulen und akademischen Berufsständen, in: zdb-katalog.de (Letzter Zugriff am: 20.03.2019).
DOÉRT, Friedel, Carl Sonnenschein. Seelsorger, theologischer Publizist und sozialpolitischer Aktivist, Münster 2012, S. 764.
Empfohlene Zitierweise
Akademischer Nachrichtendienst, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 3511, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/3511. Letzter Zugriff am: 27.02.2020.
Online seit 20.01.2020
Als PDF anzeigen