Datenschutz Impressum

Wiedererrichtung der Diözese Meißen 1921

1921 konnte das Bistum Meißen mit Sitz in Bautzen wiedererrichtet werden. Dazu wurden durch die päpstliche Bulle "Sollicitudo omnium ecclesiarum" vom 24. Juni 1921 das Apostolische Vikariat im Königreich Sachsen, das im Zuge der Rekatholisierung des sächsischen Hofes in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts entstanden war, und die Apostolische Administratur der Lausitz, die im 16. Jahrhundert nach dem Untergang des alten Bistums gegründet worden war, vereinigt. Die Bautzener Kirche St. Peter wurde zur Kathedrale. Der sächsische Staat hatte keinen Einfluss auf die freie Ernennung des Bischofs durch den Heiligen Stuhl; erster Bischof wurde auf Vorschlag Pacellis der Germaniker Christian Schreiber. Der sächsische Staat zahlte allerdings auch nur für die bischöfliche Verwaltungsstelle Zuschüsse und nicht für die Pfarreien, die über die Kirchensteuer finanziert werden mussten.
Derzeit entsteht am Seminar für Mittlere und Neuere Kirchengeschichte eine Dissertation über die Bischofseinsetzungen in der Weimarer Republik durch Raphael Hülsbömer, der insbesondere die Rolle Eugenio Pacellis in den Besetzungsfällen untersucht und die vatikanischen Dokumente sämtlicher Besetzungsfälle ausführlich auswerten wird.
Literatur
FISCHER, Hans Friedrich, Die Wiedererrichtung des Bistums Meißen 1921 und ihre Vorgeschichte (Studien zur katholischen Bistums- und Klostergeschichte 34), Leipzig 1992.
GRANDE, Dieter / FICKENSCHER, Daniel (Hg.), Eine Kirche – zwei Völker. Deutsche, sorbische und lateinische Quellentexte und Beiträge zur Geschichte des Bistums Dresden-Meißen, Bd. 1: Von der Wiedererrichtung 1921 bis 1929, Bautzen / Leipzig 2003.
MEIER, Heinrich, Das Apostolische Vikariat in den Sächsischen Erblanden (Studien zur katholischen Bistums- und Klostergeschichte 24), Leipzig 1981, S. 141, 164, 193, 196-201.
SCHWARZBACH, Franz, Sachsen, in: Lexikon für Theologie und Kirche 9 (1937), Sp. 62-66, hier 63-65.
SEIFERT, Siegfried, Sachsen, Land, in: Lexikon für Theologie und Kirche3 8 (1999), Sp. 1415-1417, hier 1416 f.
SEIFERT, Siegfried / MITZSCHERLICH, Birgit, (Dresden)-Meißen, in: GATZ, Erwin (Hg.), Die Bistümer der deutschsprachigen Länder von der Säkularisation bis zur Gegenwart, Freiburg im Breisgau / Basel / Wien 2005, S. 181-195.
Empfohlene Zitierweise
Wiedererrichtung der Diözese Meißen 1921, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 7099, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/7099. Letzter Zugriff am: 29.10.2020.
Online seit 14.01.2013, letzte Änderung am 25.02.2019
Als PDF anzeigen