Datenschutz Impressum

Italienische Regierung (1916-06-18 – 1917-10-26) Kabinett Boselli

Staatsoberhaupt: König Vittorio Emmanuele III.,
Ministerpräsident: Paolo Boselli,
Außenminister: Sidney Sonnino,
Innenminister: Vittorio Emmanuele Orlando,
Justizminister: Ettore Sacchi,
Minister für Unterricht: Francesco Ruffini,
Finanzminister: Filippo Meda,
Marineminister: Camillo Corsi bis 16.06.1917, danach Arturo Triangi,
Kriegsminster: Paolo Morone bis 16.06.1917, danach Gaetano Giardino.
Literatur
ROMANELLI, Raffaele (Hg.), Storia dello Stato Italiano. Dal unità a oggi, Rom 2001, S. 507.
SPULER, Bertold (Bearb.), Regenten und Regierungen der Welt, Bd. 3,2: Neuere Zeit 1492-1918, Würzburg 21962, S. 223, 238.
Empfohlene Zitierweise
Italienische Regierung (1916-06-18 – 1917-10-26) Kabinett Boselli, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 9000, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/9000. Letzter Zugriff am: 20.09.2019.
Online seit 24.03.2010, letzte Änderung am 25.02.2019
Als PDF anzeigen