Dokument-Nr. 17558
Gasparri, Pietro an [Pacelli, Eugenio]
Rom, 25. Juni 1928

Regest
Gasparri teilt mit, dass die Demonstrationen, die Katholiken in verschiedenen Ländern gegen die sogenannte Cristiada veranstalteten, beim mexikanischen Präsidenten Plutarco Elías Calles Wirkung zeigen. Er fordert Pacelli auf, dafür zu sorgen, dass derartige Kundgebungen weiter und mit noch mehr Nachdruck organisiert werden.
[Kein Betreff]
Da Cifra
È a nostra notizia che le dimostrazioni fatte dai cattolici nei vari paesi civili contro la persecuzione nel Messico hanno fatto salutare impressione sull'animo di Calles. S. V. I. procuri con dovuta prudenza che queste dimostrazioni si rinnovino e si intensifichino.
Card. Gasparri
Empfohlene Zitierweise
Gasparri, Pietro an [Pacelli, Eugenio] vom 25. Juni 1928, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 17558, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/17558. Letzter Zugriff am: 17.06.2024.
Online seit 20.01.2020.