Dokument-Nr. 1808
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio
Vatikan, 26. Juni 1920

Regest
Gasparri weist Pacelli an, umgehend nach Berlin aufzubrechen. Seine Akkreditierungsschreiben wurden bereits an das deutsche Außenministerium vorausgeschickt. Sollten diese zu spät eintreffen, wird er angewiesen, Reichspräsident Ebert um eine zeitweilige Annahme des zeitgleich mit dem vorliegenden Telegramm versandten Akkreditierungstelegramm zu bitten.
[Kein Betreff]
da Cifra
Ricevuto cifrato Nr. 361. V. S. I. parta subito per Berln<i> 1 Berlino, ove si spediscono oggi sue credenziali in plico raccomandato espresso, indirizzate Ministero Esteri. Se arrivano credenziali ritardo, Ella procuri ottenere che invece credenziali Presidente Impero accetti presentazione telegramma. Tale telegramma accreditante V. S. I. Le viene spedito oggi stesso con altro mio cifrato.
Cardinale Gasparri.
1Masch. gestrichen und eingefügt, vermutlich vom Verfasser.
Empfohlene Zitierweise
Gasparri, Pietro an Pacelli, Eugenio vom 26. Juni 1920, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 1808, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/1808. Letzter Zugriff am: 23.07.2024.
Online seit 14.01.2013.