Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 18682

[Pizzardo, Giuseppe]1: [Kein Betreff]. Vatikan, 13. August 1927

A pagina 36 seg. = vol. I "Dogma und Leben" di E. Krebs, si legge il seguente passo, esagerato e antistorico.
Das sittliche Argerniss [sic] in der Hauptstadt der Kirche und am Hofe ihres höchsten Priesters stieg in Unerträgliche. (Questo è ben esagerato perché non mancavano anche allora accanto alle ombre foche, splendori di santità, nel quadro della Chiesa e della sua "capitale", come si ha dalla storia non esagerata. Ma più forte è quel che segue nella parte di elogio dato a eresiarchi correttissimi, ben più corrotti di quanto vi fossero traviati in Roma: Der sittliche Eifer starker religiöser Persönlichkeiten, wie Luther, Kalvin, Zwingli, suchte die Reform gewaltsam herbeizuführen. Sie rissen ihre Anhänger von den göttlichen Ämtern, die auf Menschenschultern ruhten, los, um sie Gott unmittelbar gegenüber zu stellen.
Vero è tuttavia che da questo elogio dello "zelo morale delle forti personalità religiose" l'egregio Autore trae una bona conclusione, a conferma che, essendo stato esso inetto a perpetuare la sua efficacia, l'opera loro si mostrò umana; onde soggiunge (pag. 36-37):
13v
"Aber nun zeigte sich recht deutlich, was die Begründung eines Kirchenwesens einzig und allein auf Menscheneifer und auf dem Einfluss starker religiöser Persönlichkeiten unterscheidet von der auf göttliche Amtsgewalten gegründeten Kirche".
1Bei der Handschrift des auf Segr. Stato, Anno 1927, rubr. 88, fasc. 2, fol. 75r befindlichen Entwurfs des Dokuments handelt es sich wahrscheinlich um die Giuseppe Pizzardos. Daher darf angekommen werden, dass er der Autor dieses Schreibens ist.
Empfohlene Zitierweise:
[Pizzardo, Giuseppe] Bei der Handschrift des auf Segr.Stato, Anno 1927, rubr.88, fasc.2, fol.75r befindlichen Entwurfs des Dokuments handelt es sich wahrscheinlich um die Giuseppe Pizzardos. Daher darf angekommen werden, dass er der Autor dieses Schreibens ist., [Kein Betreff], Vatikan vom 13. August 1927 , Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 18682, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/18682. Letzter Zugriff am: 20.10.2019.
Online seit 25.02.2019