Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 2926
Pacelli, Eugenio an Gasparri, Pietro
München, 14. April 1920

Regest
Pacelli übermittelt die Bitte des Münchener Erzbischofs Michael von Faulhaber, der Heilige Stuhl möge sich dafür einsetzen, dass die Einwohnerwehr zumindest in Bayern bestehen bleiben dürfe, da sie den einzigen Schutz gegen die bolschewistische Bedrohung darstelle. Dies könnte auch zu einem günstigen Ausgang bei den bayerischen Landtagswahlen am 6 Juni 1920 beitragen.
[Kein Betreff]
Essendosi conosciuto ordine soppressione Guardia cittadina questo Arcivescovo prega Santa Sede intervenire affinché possa essere mantenuta almeno in Baviera questa difesa unica contro minaccia bolscevismo. Soggiunge che se ciò si ottenesse potrebbe sperarsi buona elezione.
Pacelli
1Protokollnummer rekonstruiert aus Protokollbuch.
2Verschlüsselungsnummer rekonstruiert aus Protokollbuch.
Empfohlene Zitierweise:
Pacelli, Eugenio an Gasparri, Pietro vom 14. April 1920 , in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 2926, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/2926. Letzter Zugriff am: 18.10.2019.
Online seit 14.01.2013, letzte Änderung am 01.10.2013