Datenschutz Impressum

Richard Delbrueck

* 14. Juli 1875, ✝ 22. August 1957
Archäologe, Reichskommissar für den Gefangenenaustausch mit Polen 1919-1920, im Referat Vatikan des Auswärtigen Amts 1920-1922
Für weitere Informationen beachten Sie bitte die Hinweise unter Quellen und Literatur.
Literatur
Delbrueck, Richard, in: Akten der Reichskanzlei. Weimarer Republik online, in: www.bundesarchiv.de (Letzter Zugriff am: 10.12.2012).
Delbrück, Richard, in: Deutsche Biographie, in: www.deutsche-biographie.de (Letzter Zugriff am: 17.04.2012).
HÜRTER, Johannes, u. a. (Bearb.), Biographisches Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes, Bd. 1: A-F, Paderborn u. a. 2000, S. 410 f.
SAMERSKI, Stefan, Prof. Richard Delbrueck und die Anfänge der Reichskonkordatsverhandlungen aus den Jahren 1920 bis 1923, in: Zeitschrift für Kirchengeschichte 104 (1993), S. 328-357.
SAMERSKI, Stefan, Richard Delbrueck (1875–1957). Ein Archäologe als Außenpolitiker, in: Mitteilungen des Deutschen Archäologischen Instituts, Römische Abteilung 101 (1994), S. 19-31.
VIAF: 191041570
Empfohlene Zitierweise
Richard Delbrueck, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 1081, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/11605798X. Letzter Zugriff am: 23.01.2021.
Online seit 31.07.2013
Als PDF anzeigen