Datenschutz Impressum

Michael Logue

* 01. Oktober 1840, ✝ 19. November 1924
Bischof von Raphoe 1879, Erzbischof von Amargh 1887, Kardinal 1893
Studium in Maynooth, 1866 (25. Dez.) Priesterweihe, 1879, Bischof von Raphoe, 1887 Titularerzbischof von d'Anazarbe und Koadjutor in Amargh sowie Erzbischof von Amargh, 1893 Kardinal.
Literatur
Annuaire Pontifical Catholique 1925, Paris 1924, S. 849.
The Cardinals of the Holy Roman Church. Biographical Dictionary. Logue, Michael, in: www2.fiu.edu (Letzter Zugriff am: 05.09.2014).
MILLER, David W., Logue, Michael, in: Oxford Dictionary of National Biography, Oxford 2004, in: www.oxforddnb.com (Letzter Zugriff am: 21.10.2013).
BRÄUER, Martin, Handbuch der Kardinäle 1846-2012, Berlin 2014, S. 162, in: www.degruyter.com (Letzter Zugriff am: 19.01.2018).
VIAF: 86202792
Empfohlene Zitierweise
Michael Logue, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Biographie Nr. 24048, URL: www.pacelli-edition.de/gnd/138053553. Letzter Zugriff am: 26.08.2019.
Online seit 24.10.2013, letzte Änderung am 29.01.2018
Als PDF anzeigen