Datenschutz Impressum

Collegium Angelicum

Die Päpstliche Universität Heiliger Thomas von Aquin, auch Collegium Angelicum genannt, ist eine Hochschule der Dominikaner mit philosophisch-theologischem Unterricht und kirchenrechtlicher Fakultät. Das Angelicum ist der Nachfolger des ehemaligen, 1577 gestifteten Thomaskollegs bei der Minerva. Es wurde 1908/09 unter Generalmagister Hyazinth M. Cormier gegründet und zählte 1930 39 Professoren und 530 Studierende.
Literatur
Angelicum Roma. Pontificia Università S. Tommaso d'Aquino. Cenni storia. in: www.pust.it (Letzter Zugriff am: 21.07.2012).
DACHSBERGER, Johann Evangelist / LEIBER, Robert, Kollegien, I. Internationale Ordenskollegien 1) Collegium Angelicum, in: Lexikon für Theologie und Kirche 6 (1934), Sp. 74 f.
Empfohlene Zitierweise
Collegium Angelicum, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 5072, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/5072. Letzter Zugriff am: 08.08.2020.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 13.08.2012
Als PDF anzeigen