Zuchthaus Bruchsal

Das 1848 fertiggestellte Männerzuchthaus Bruchsal zählte zu einem der modernsten Gefängnissen seiner Zeit. Das Großherzogtum Baden führte 1845 die bis dato nicht praktizierte Einzelhaft ein, die in Bruchsal aufgrund einiger baulicher Besonderheiten umgesetzt werden konnte. Aufgrund dieser außergewöhnlichen Stellung in Deutschland erlangte das Bruchsaler Gefängnis überregionale Bekanntheit, vor allem durch Thematisierungen in der Literatur des 19. Jahrhunderts.
Bibliography
DUTZI, Claudia u. a., 1848/49 - Revolution und Zuchthaus in Bruchsal, Ubstadt-Weiher 1998.
Recommended quotation
Zuchthaus Bruchsal, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', keyword no. 1353, URL: www.pacelli-edition.de/en/Keyword/1353. Last access: 24-04-2024.
Online since 24-06-2016, last modification 23-02-2017.
Show PDF