Schwestern vom Guten Hirten in München

Die Niederlassung der Schwestern vom Guten Hirten in München wurde 1840 gegründet. In den 1930er Jahren umfasste sie das Provinzialhaus mit Noviziat, ein sozial-pädagogisches Schwesternseminar, eine hauswirtschaftliche Fortbildungsschule sowie eine Fürsorgeanstalt.
Bibliography
HEIMBUCHER, Max, Die Orden und Kongregationen der katholischen Kirche, Bd. 2, Paderborn 31934, ND München / Paderborn / Wien 1965, S. 479.
Schwestern vom Guten Hirten; Schlagwort Nr. 1292.
Recommended quotation
Schwestern vom Guten Hirten in München, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', keyword no. 566, URL: www.pacelli-edition.de/en/Keyword/566. Last access: 24-04-2024.
Online since 10-09-2018.
Show PDF