Friedrich Molz

* 03 January 1849, ✝ 23 October 1932
Generalvikar in Speyer 1917-1923
Studium der Theologie in Innsbruck, 1873 Priesterweihe und Domkaplan in Speyer, 1878 Domvikar in Speyer, Päpstlicher Hausprälat und Leiter der bischöflichen Kanzlei, 1917-1923 Generalvikar, 1918 Domdekan.
Bibliography
GATZ, Erwin, Molz, Friedrich (1849-1932), in: GATZ, Erwin (Hg.), Die Bischöfe der deutschsprachigen Länder 1785/1803 bis 1945. Ein biographisches Lexikon, Berlin 1983, S. 516.
VIKTOR, Carl (Hg.), Lexikon der Pfälzer Persönlichkeiten, Edenkoben 21998, S. 417.
VIAF: 20681448
Recommended quotation
Friedrich Molz, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', biography no. 13005, URL: www.pacelli-edition.de/en/Biography/13005. Last access: 20-04-2024.
Online since 24-03-2010.
Show PDF