Joseph Müller

* 14 January 1890, ✝ n. e.
Sekretär der Gesellschaft für Völkerrecht in Freiburg im Üechtland
1912 Übersiedlung von München nach Freiburg im Üechtland, Dr. iur. utr. an der dortigen Universität, intensive schriftstellerische Tätigkeit im Dienst der Kirche und der Unterstützung der päpstlichen Friedensinitiative, Mitglied der "American Society of International Law" (in Washington), Mitglied der "International Commission of Studies Nr. 5" der "Central-Organisation für einen dauerhaften Frieden" (in Den Haag), 1918 Mitglied des Exekutivkomitees des "Katholischen Instituts für Frieden und Versöhnung unter den Völkern", Generalsekretär der "Society of International Law" in Freiburg in der Schweiz.
Sources
AAV, Segr. Stato, Anno 1919, rubr. 255, fasc. 1, fol. 32rv, 34r-35v, 36r und 38r.
Recommended quotation
Joseph Müller, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', biography no. 13076, URL: www.pacelli-edition.de/en/Biography/13076. Last access: 25-04-2024.
Online since 17-06-2011, last modification 29-01-2018.
Show PDF