Heinrich Graf Yorck von Wartenburg

* 16 October 1861, ✝ 24 February 1923
Veraltungschef von Vilnius und Suwalki 1915-1918
Studium der Rechtswissenschaften in Bonn und Breslau und Dr. iur. sowie Fideikomißherr in Klein-Oels, 1895 Landrat des Kreises Groß-Wartenburg, 1898-1901 Landrat von Ohlau, 1898 Mitglied des Preußischen Herrenhauses, 1911-1921 Mitglied des Schlesischen Provinziallandtags, 1915-1918 Veraltungschef von Vilnius und Suwalki.
Bibliography
SCHULZE, Gerhard (Bearb.), Acta Borussica NF, 1. Reihe: Die Protokolle des Preußischen Staatsministeriums 1817-1934/38, Bd. 11,2: 14. November 1918 bis 31. März 1925, Hildesheim / Zürich / New York 2002, S. 731, in: preussenprotokolle.bbaw.de (Last access: 22.11.2019).
Yorck von Wartenburg, (Hans Ludwig David Paul) Heinrich, in: Deutsche Biographische Enzyklopädie2 10 (2008), S. 781, in: www.degruyter.com (Last access: 10.01.2013).
VIAF: 23189715
Recommended quotation
Heinrich Graf Yorck von Wartenburg, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', biography no. 25027, URL: www.pacelli-edition.de/en/gnd/12833357X. Last access: 20-05-2024.
Online since 24-03-2010, last modification 20-01-2020.
Show PDF