Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 13750
Höfle, Theresia an Pius XI.
Gengenbach, 20. April 19241

Heiligster Vater!
Tiefgerührt, ob der überaus hochherzigen Spende an Kleiderstoffen, welche wir durch Vermittlung des Caritasverbandes Freiburg von Euerer Heiligkeit zu empfangen die hohe Ehre hatten, bringen die Insassen des St. Josef's [sic] Waisenhauses Gengenbach, Kinder & Anstaltsleitung, Euerer Heiligkeit ehrfurchtsvollen herzinnigsten Dank dar. Wäre es uns möglich, persönlich zu den Füßen Euerer Heiligkeit unsern Dank abzustatten, Eure Heiligkeit würde aus den freudestrahlenden Gesichtern der beschenkten Kleinen unsere Liebe & Dankbarkeit ablesen.
Wir werden es nicht versäumen Eurer Heiligkeit im Gebete täglich dem Patron unseres Hauses, dem Schutzherr der hl. Kirche St. Josef zu empfehlen. Mit diesem Versprechen & nochmaligem Vergelt's Gott bitten wir ehrfurchtsvollst Eure Heiligkeit um den väterlichen Segen.
Theresia Höfle
Oberin
1Im Schreiben Höfles wurde "Ostern 1924" als Datum festgehalten.
Empfohlene Zitierweise:
Höfle, Theresia an PiusXI. vom 20. April 1924 1 , Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 13750, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/13750. Letzter Zugriff am: 27.02.2020.
Online seit 18.09.2015