Datenschutz Impressum

Dokument-Nr. 15930
Fritz, Karl an Pacelli, Eugenio
Freiburg im Breisgau, 30. Januar 1924

Auf Schreiben vom 16. d. Mts. No. 29400.
Ew. Exzellenz
teile ich ergebenst mit, daß ich auf die dortige Anregung bereits angeordnet habe, den Krönungstag des Hl. Vaters in besonderer Weise zu feiern. Am Sonntag, den 17. Februar soll nach dem Hochamt vor ausgesetztem Allerheiligsten das Papstgebet verrichtet, das Te Deum gesungen und der sakramentale Segen erteilt werden. Die Gläubigen sind in der Predigt und die Kinder in der Schule auf die Bedeutung des Tages aufmerksam zu machen. Auch größere Versammlungen und Kundgebungen sind angeregt. Leider ist die Vorbereitungszeit sehr kurz und die finanziellen Verhältnisse sind nicht günstig, sodaß für dieses Jahr große öffentliche Kundgebungen vielleicht nicht an vielen Orten abgehalten werden können. Es ist mir aber selber ein tiefes Herzensbedürfnis, überhaupt und gerade in unserer Zeit die Liebe und Anhänglichkeit der Gläubigen zum Hl. Stuhl und zu der verehrungswürdigen Person des Hl. Vaters mit allen Mitteln zu fördern.
Mit dem Ausdruck tiefer Verehrung und Hochschätzung bin ich
Ew. Exzellenz
ergebenster
+ Carl Fritz
Empfohlene Zitierweise:
Fritz, Karl an Pacelli, Eugenio vom 30. Januar 1924 , Anlage, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Dokument Nr. 15930, URL: www.pacelli-edition.de/Dokument/15930. Letzter Zugriff am: 28.02.2020.
Online seit 18.09.2015