Datenschutz Impressum

Bayerische Regierung (1919-03-01 – 1919-03-17) Kabinett Segitz – Vom Landtag nicht anerkannt

Ministerpräsident und Staatsminister des Äußern sowie Staatsminister des Innern: Martin Segitz (MSPD),
Staatsminister der Justiz: Fritz Endres (MSPD),
Staatsminister für Unterricht und Kultus: Ernst Niekisch (MSPD),
Staatsminister der Finanzen: Edgar Jaffé (USPD),
Staatsminister für Handel, Industrie und Gewerbe: Josef Simon (USPD),
Staatsminister für Landwirtschaft: Theodor Dirr (Bayerischer Bauernbund),
Staatsminister für Soziale Fürsorge: Hans Unterleitner (USPD),
Staatsminister für Verkehrsangelegenheiten: Heinrich vonFrauendorfer (parteilos),
Staatsminister für militärische Angelegenheiten: Richard Scheid (USPD).
Literatur
MERZ, Johannes, Auf dem Weg zur Räterepublik. Staatskrise und Regierungsbildung in Bayern nach dem Tode Eisners (Februar/März 1919), in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 66 (2003), S. 541-564.
MERZ, Johannes, Kabinett Segitz, 1919, in: www.historisches-lexikon-bayerns.de (Letzter Zugriff am: 06.06.2012).
Empfohlene Zitierweise
Bayerische Regierung (1919-03-01 – 1919-03-17) Kabinett Segitz – Vom Landtag nicht anerkannt , in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', Schlagwort Nr. 2103, URL: www.pacelli-edition.de/Schlagwort/2103. Letzter Zugriff am: 22.09.2020.
Online seit 04.06.2012, letzte Änderung am 25.03.2013
Als PDF anzeigen