Document no. 8667
Schioppa, Lorenzo to Pacelli, Eugenio
Munich, 17 March 1920

Summary
Da bei dem geheimen Konsistorium vom 8. März 1920 der Weihbischof von Breslau, Valentin Wojciech, präkonisiert wurde, fragt Kardinal Bertram den Heiligen Stuhl, ob dieser von einem kanonischen Prozess dispensiert werden kann oder ob man den kanonischen Prozess nach Breslau subdelegieren darf.
[no subject]
Cardinale Breslavia chiede se essendo avenuta preconizzazione recente concistoro suo vescovo ausiliare questi intendesi dispensato processo canonico subordinatamente se possa farsi Breslavia per delegazione: Schioppa.
Bei diesem Telegramm handelt es sich rein formal gesehen nicht um einen Nuntiaturbericht. Schioppa sandte dieses Telegramm an Pacelli, der sich zu der Zeit in Rom aufhielt. Schioppa intendierte damit, dass sich der Nuntius selbst im Staatssekretariat direkt mit dieser Angelegenheit befassen sollte.
Recommended quotation
Schioppa, Lorenzo to Pacelli, Eugenio from 17 March 1920, in: 'Kritische Online-Edition der Nuntiaturberichte Eugenio Pacellis (1917-1929)', document no. 8667, URL: www.pacelli-edition.de/en/Document/8667. Last access: 04-03-2024.
Online since 14-01-2013, last modification 01-10-2013.